Onlinelesung


(Kommentare: 0)

Freiburger Freigeister

Der SC Freiburg ist nie Deutscher Meister geworden. Und doch wird kein Verein öfter genannt, wenn es darum geht, wie man mit wenig Geld erfolgreich im Profifußball bestehen kann. Christoph Ruf hat den Klub in den letzten 15 Jahren begleitet und porträtiert einen ungewöhnlichen Verein, der auf den entscheidenden Positionen auf Menschen baut, die seine DNA verkörpern. So wie Trainer Christian Streich, der als politischer Kopf mit seiner Prinzipientreue und seiner menschlichen Art wie kein Zweiter den SC Freiburg geprägt hat.
Link zum Buch

Während der Veranstaltung werden auch unsere Freunde von "Der SC Freiburg ist BUNT nicht braun" zu Wort kommen und sich und ihre Aktionen vorstellen.

Im Rahmen der Lesereihe "Was lieben die Anderen" veranstaltet Blau-Weiss statt Braun e. V. mit dem Journalisten und Autor Christoph Ruf am 25.11. um 20h diese Onlinelesung.



Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 9 plus 9.